Team Koloskopie

Koloskopie

Vorsorge ist alles! Ihr Endoteam

Durchführung der Koloskopie: Vor jeder Untersuchung, meist 8 Tage vorher, findet ein ausführliches Gespräch statt. Hier werden wichtige Fragen und die Medikation und Vorbereitung erörtert.

Aktuelle Gerinnungswerte kann jeder Patient auch von seinem Hausarzt mitbringen. Die Untersuchungen finden arbeitstäglich statt.

Dr. Lerner endoskopiert in der Praxis seit 1.10.1984. Die durchschnittliche Untersuchungszeit ist ca 20 min. wobei der Patient in Linksseitenlage liegt.

Sauerstoff, Puls und Blutdruck unterliegen einem fortlaufenden Monitoring.

Die Prämedikation findet mit Dormicum statt. Die sorgfältige Reinigung des Darmes (z. Zt. mit Moviprep) ist für eine Beurteilung ganz wichtig.

Der Patient verbringt dann noch ca 30 Min. im Aufwachraum. Die Dokumentation ist digital gespeichert und per Printmedium dem Bericht beifügbar.

Jeder Patient erhält einen schriftlichen Bericht für seinen behandelnden Arzt. Nach einer Polypektomie erhält der Patient zusätzlich schriftliche Anweisungen.

Ein Zweitbericht erfolgt nach Eingang der Histologie nach ca 5- 6 Tagen.

Dr. Lerner koloskopiert seit 35 Jahren in der Praxis.

Im Rahmen der Darmkrebsvorsorge wird ab einem Alter von 50 Jahren (bei Männern) und 55 Jahren (bei Frauen) eine Darmspiegelung als Vorsorge bezahlt.

Vereinbaren Sie noch heute Ihren Termin unter:

Tel: 02051-801826
Termine, die nicht eingehalten werden können, bitte rechtzeitig telefonisch - oder per E-Mail - absagen.