104 und immer noch fit!

Christin Reimann hat  Frau K. zum Geburtstag die Glückwünsche der Praxis überbracht. Die Patientin wird seit 1984 in der Praxis behandelt.
Bis 2012 konnte die Patientin die Praxis noch aufsuchen. Sie erfreut sich weiter bester geistiger Gesundheit, schwere Erkrankungen kennt sie nicht.

Hoch lebe der Jubilar !

Aufklärungsgespräch Darmvorbereitung

Seit Januar wurden regelmäßig Patienten besonders intensiv über die Bedeutung der guten Coloskopievorbereitung  aufgeklärt. ( 20 )

Wenn die Früherkennung von Krebs und Polypen , die Untersuchungsdauer  und Notwendigkeit einer vorzeitigen Wiederholungs – Untersuchung besonders hoch gewichtet wurden, zeigte sich als Folge der Akzeptanz eine deutlich bessere   Darmsituation. Auch stellt die Polypektomie bei eingeschränkter Übersicht ein Komplikationsrisiko da.

Vermeidung einer trügerischen Sicherheit  so lautet das Motto

Vorbereitung.

Qualitätsmanagement

Die Praxis arbeitet nach dem Qualtätsmangementsystem

LPWL (Landesverband Westfalen-Lippe).

Die Schulungskurse wurden 2009 durchgeführt.

Das Qualitätsmanagement führen Dr. Lerner und Stefanie Flakowski.

Alle bestehenden Dokumentationen werden einer kontinuierlichen Überprüfung unterzogen.

Schwachstellen, Fehler und Ideen werden zur Qualitätsverbesserung eingearbeit.

Damit ist ein kontinuierlicher Qualitätsprozess gewährleist.

Das digitale Handbuch kann ständig von allen Mitarbeitern genutzt werden.

Hygiene in der Arztpraxis

Dr.Lerner moderierte  am 6.7. 2011 eine Fortbildung zur Hygiene in der Arztpraxis .

Frau Regina Häusler der Firma Dr. Schumacher hielt einen spannenden und  praxisbeogenen Vortrag über alle relevanten Praxisthemen. Die Firma ACUmed  bot ihre Unterstützung an. Med. Fachangestellte zahlreicher Praxen und einzelne Ärzte nahmen an der Veranstaltung teil.